Startseite | Neues | Impressum | Kontakt | Newsletter | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Logbuch » BI Stahnsdorf

03.06.2013: Versprochen ist versprochen!


Liebe Mitstreiterinnen,
liebe Mitstreiter,


--> Versprochen ist versprochen!

Unter diesem Motto wollen wir unseren Ministerpräsidenten, Matthias Platzeck, mit einer Postkartenaktion daran erinnern und mahnen, dass

• mehr als 106.000 Brandenburgerinnen und Brandenburger
das Volksbegehren für ein Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr
zum klaren Erfolg führten,
• der Landtag Brandenburg dieses erste erfolgreiche Volksbegehren
mit überwältigender Mehrheit - mit nur fünf Gegenstimmen - angenommen hat und
• Ministerpräsident Matthias Platzeck selbst vor dem Landtag erklärte, er werde "... den Auftrag mit ganzer Kraft annehmen".

Damit ist ein Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr der erklärte politische Wille Brandenburgs und Handlungsauftrag an die Landesregierung - ohne Wenn und Aber!


Bitte besorgen Sie sich eine dieser Erinnerungspostkarten, versehen diese mit Ihrem Absender (wichtig!) und schicken sie mit einer 45 Cent-Briefmarke frankiert an unseren Ministerpräsidenten. Machen Sie damit deutlich, dass für Sie das Thema Nachtflugverbot von 22 bis 6 Uhr nicht mit den bisherigen Lippenbekenntnissen erledigt ist und Sie sich damit nicht zufrieden geben. Nach den eindeutigen Erklärungen fordern wir nun endlich auch Taten und Ergebnisse von unserem Ministerpräsidenten und der Landesregierung.

Die Postkarten werden während der Großdemonstration am 8. Juni 2013 in Schönefeld verteilt. Für alle anderen haben wir in der Anlage eine PDF-Datei als Klappkarte zum Selberbasteln beigelegt. Einfach ausdrucken, falten, zusammenkleben, Rand abschneiden, Absender (wichtig!) und 45 Ct. Briefmarke drauf und abschicken.



--> Kommen Sie zur Großdemonstration am 8. Juni 2013, 15 - 17 Uhr nach Schönefeld


Wir müssen nach wie vor auch auf der Straße unseren Protest für Vertrauensschutz - Vertrauen in staatliches Handeln und gegen Flugrouten und Fluglärm lautstark zum Ausdruck bringen und damit deutlich machen, dass die Bürgerinitiativen die Unterstützung aus der Bevölkerung nicht verlieren, der politische Druck weiter besteht und weiter wächst.

Bitte merken Sie sich den Termin vor und kommen Sie am 8. Juni 2013 ab 15 Uhr zur Großdemonstration nach Schönefeld!




--> Einfach zweifach:

1. Kommen Sie zur Demonstration in Schönefeld am 8. Juni 2013 und zeigen Sie den Verantwortlichen, was Ihnen eine ungestörte Nachtruhe wert ist und
2. besorgen Sie sich eine Postkarte und erinnern Sie Ministerpräsident Matthias Platzeck an seinen Auftrag, denn


versprochen ist versprochen ... !


Ihr Sprecherrat
_________________________
BI »Stahnsdorf gegen Fluglärm«
14532 Stahnsdorf




www.fluglaermBER.de