Startseite | Neues | Impressum | Kontakt | Newsletter | Sitemap
Sie sind hier: Startseite » Logbuch » BI Stahnsdorf

17.08.2013: Veranstaltungshinweis

Liebe Mitstreiterinnen,
liebe Mitstreiter!

Im vergangenen Januar kippte das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg die geplante Flugroute, die vom zukünftigen Flughafen Berlin Brandenburg in Schönefeld, Landkreis Dahme-Spreewald über die Region Teltow, Kleinmachnow, Stahnsdorf und den Wannsee führen sollte. Diese Flugroute sollte bei Westwind und damit bei rund zwei Drittel eines Jahres den Flugzeugen beim Start von der nördlichen Startbahn des Flughafens Berlin Brandenburg eine schnelle Abkürzung für Flugziele im Norden und Osten ermöglichen.

Der Grund für den ablehnenden Richterspruch war, dass das Überfliegen des Atomreaktors in Berlin-Wannsee von der Deutschen Flugsicherung (DFS) und dem Bundesaufsichtsamt für Flugsicherung (BAF) bei der Festlegung der Route nicht ausreichend berücksichtigt worden war. Ob dieser Mangel im Verwaltungsverfahren heilbar ist, wird Rechtsanwalt Dr. Remo Klinger am Montag, 26. August 2013 um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathaus Kleinmachnow, Adolf-Grimme-Ring 10 erläutern. Möglichkeiten dazu gibt es einige, bis hin zu noch früherem Abdrehen der Flugzeuge mitten über Stahnsdorf, Kleinmachnow und Teltow. Trotz des Erfolgs von Rechtsanwalt Dr. Klinger ist es weiterhin so gut wie sicher, dass sich der Lärm des Flughafens über unserer Region ausbreiten wird. Das dürfte schlimmer werden, als viele sich derzeit vorstellen! Wiegen Sie sich nach dem Urteil des Oberverwaltungsgerichts nicht in Sicherheit. Informieren Sie sich weiter, kommen Sie zu den Veranstaltungen und Demonstrationen der Bürgerinitiativen gegen Fluglärm.

Darüber hinaus hat die Bürgerinitiative Kleinmachnow im Vorfeld der kommenden Wahl zum Deutschen Bundestag die Kandidatinnen und Kandidaten aus der Region gefragt, was sie persönlich unternehmen werden, um die Bevölkerung in Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf vor den Lärm- und Abgasbelastungen zu schützen. Die rückgemeldeten Antworten werden an diesem Abend ebenfalls veröffentlicht.
Ihr Sprecherrat
________________________
BI »Stahnsdorf gegen Fluglärm«
14532 Stahnsdorf


www.fluglaermBER.de
www.twitter.com/flugrouten_bbi

17.8.2013